Naduria Chia Samen Rezepte

Chia Samen Pizzateig – Minipizzen

Rezept von
ca 35 min + Chia Samen über Nacht quellen lassen
Vorbereitung: 15 min | Kochen: 20 min | Portionen: 10 Minipizzen

Zutaten

Für den Teig:

  • 10 EL Chia Samen + 500ml Wasser
  • 300 g Weizen-Vollkorn-Mehl
  • 50 ml Oliven Öl
  • Salz
  • Oregano, getrocknet

Für den Belag:

  • Tomatenmark
  • Cocktailtomaten
  • geriebener Käse (vegan)
  • Oliven
  • Rucola 

Zubereitung

  1. Mische die Chia Samen mit dem Wasser und lasse es über Nacht im Kühlschrank quellen (rühre in den ersten 20 min ab und zu um).
  2. Gib die gequollenen Chia Samen, das Oliven Öl, Mehl, Salz und etwas Oregano in eine Schüssel und knete alles zu einem glatten Teig.
  3. Forme nun kleine Pizzen auf einem Backblech (je dünner, desto besser). Backe die Pizzen im Ofen bei 180°C für
    10 min.
  4. Hole sie dann heraus und bestreiche sie mit Tomatenmark. Belege die Pizzen mit Tomatenstückchen, geriebenem Käse, Oliven, etwas Rucola und spritze zum Schluss noch ein wenig Olivenöl darüber.
  5. Gib die Mini-Pizzen wieder für 10 min. in den Ofen.Natürlich kannst du die Pizzen mit Zutaten deiner Wahl belegen. Diese Zutaten sind uns am liebsten und wir denken sie passen hervorragend zu dem Chia Samen Teig.
Kategorie:

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

1 2 3 4 5