Naduria Chia Samen Rezepte

Burritos mit Quinoa, Kidneybohnen und Gemüse

Naduria Team
Rezept von
30 Min.
| Portionen: 10 Stück

Zutaten:

  • 10 Tortillas
  • Koriander-Limetten-Quinoa:
  • 1 Tasse (200 g) Naduria Quinoa, gewaschen
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 EL Limettensaft
  • ½ Bund Koriander, gehackt
  • ¼ TL Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Gemüse:
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 grüne Paprika, gewürfelt
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 150 g Mais aus der Dose
  • 1 TL Chili
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ½ Bund Koriander, gehackt
  • Saft einer halben Limette
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Quinoa zusammen mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel etwa 15 Min. lang garen, anschließend für 5 Minuten ruhen lassen.

2. Den Knoblauch, Limettensaft, Koriander und Zucker dazugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Knoblauch dazugeben und weitere 2 Min. garen. Die Paprikawürfel, Kidneybohnen, den Mais, Chili, Kreuzkümmel und Koriander dazugeben, etwa 5 Min. mitgaren. Den Limettensaft unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Einige Löffel Quinoa in der Mitte der Tortilla verteilen. Das Gemüse draufgeben, die Enden zu einem Rechteck nach innen klappen und von der langen Seite her aufrollen.

5. Die Burritos in einer heißen Pfanne von allen Seiten kurz anbraten und servieren.

Tipp: Dazu passt ein Avocado-Dipp und Sour Cream.

Nährwerte pro Stück:

  • 432 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 66 g Kohlenhydrate

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

1 2 3 4 5